In der Psyche eines Serienkillers: Unter der Haut

In der Psyche eines Serienkillers: Unter der Haut

“In all den Jahren”, sagte er, “habe ich nicht rausgefunden, worauf es mehr ankommt im Leben: ein Mädchen zu verführen oder ein gutes Buch zu lesen. Ich finde einfach keine Antwort. Dabei ist das doch die wichtigste Frage im Leben…


Genre: Belletristik, Coming of age, Krimi, Roman, Thriller
Subjects: Berlin, Bücher, Deutschland, Einsamkeit, Freundschaft, Gesellschaft, Glück, Israel, Judentum, Krieg, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Mord, Nationalsozialismus, New York, Schicksal, Selbstverwirklichung, Serienmörder, Sex, Tod, Verlust
Der Zopf - vom Mut dreier Frauen

Der Zopf – vom Mut dreier Frauen

“Ich widme meine Arbeit all den Frauen, die durch ihre Haare miteinander verknüpft sind wie zu einem großen Seelengeflecht. Denen, die lieben, gebären, hoffen, die stürzen und sich wiederaufrichten, Tausende Male, die leiden, aber nicht zugrunde gehen. Ich kenne ihre…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Roman
Subjects: Beruf, Bildung, erwachsen werden, Familie, Frauen, Gesellschaft, Glaube, Glück, Heimat, Indien, Italien, Kanada, Karriere, Kinder, Krankheit, Krebs, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Mut, Schicksal, Selbstverwirklichung, Sizilien, Solidarität, Trauer, Traum, Zusammenhalt
An einem Tag ausgelesen: Kindeswohl

An einem Tag ausgelesen: Kindeswohl

“Fiona leitete das Verfahren mit dem ganzen Ernst und der Gewissenhaftigkeit einer Atomphysikerin, richtete über etwas, das mit Liebe begonnen und mit Hass geendet hatte.” London. Familienrichterin Fiona Maye lebt für ihren Beruf. Auf ihrem Schreibtisch landen Scheidungen, Sorgerechtsklagen und…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Affäre, Beruf, Ehe, England, Familie, Gericht, Justiz, Kinder, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, London, Musik, Religion, Richter, Scheidung, Sorgerecht, Trennung, Treue, Zeugen Jehova
Die Geschichte einer unmöglichen Liebe - Wir sehen uns am Meer

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe – Wir sehen uns am Meer

USA, 2003. Die Israelin Liat trifft in New York auf den Palästinenser Chilmi. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander. Doch Liat, die nur für ein halbes Jahr in New York lebt, weiß, dass ihre Liebe nach der Rückkehr in ihre Heimat Tel Aviv…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Politischer Roman, Roman
Subjects: Arabisch, Erziehung, Familie, Gesellschaft, Glaube, Hebräisch, Heimat, Islam, Israel, Israel-Konflikt, Judentum, Konflikt, Leidenschaft, Liebe, Malerei, New York, Palästinenser, Ramallah, Schicksal, Tel Aviv, USA, Verlust, Völkerkonflikt, Vorurteile
"Alle sieben Wellen" - mich hat keine gepackt

“Alle sieben Wellen” – mich hat keine gepackt

…die Geschichte von Emmi Rothner und Leo Leike geht weiter. Daniel Glattauer setzt in seinem Roman “Alle sieben Wellen” die Geschichte von zwei Menschen fort, die einander nie begegnet sind und dennoch nicht voneinander lassen können. Nach dem aprupten Ende der…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Roman
Subjects: Affäre, Beziehung, Ehe, Einsamkeit, Familie, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Schicksal
Ein kulinarisches Lesevergnügen - Der Koch

Ein kulinarisches Lesevergnügen – Der Koch

Wir schreiben das Jahr 2008. In den USA macht Barack Obama Walhlkampf für die Demokraten, die Finanzmärkte kollabieren und in Sri Lanka tobt seit Jahrzehnten ein Bürgerkrieg, den kaum jemanden zu interessieren scheint. Maravan, ein junger tamilischer Asylbewerber, schlägt sich…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Asyl, Erotik, Essen, Finanzkrise, Flucht, Freundschaft, Gesellschaft, Glaube, Kochen, Krieg, Leidenschaft, Liebe, Politik, Schweiz, Selbstverwirklichung, Sri Lanka, Verlust, Wirtschaft, Zürich
Ein Buch lässt mich ratlos zurück - Gut gegen Nordwind

Ein Buch lässt mich ratlos zurück – Gut gegen Nordwind

Mmh, mmh, mmh… Ich sitze vor den Tasten und weiß einfach nicht was ich schreiben soll. Mit “Gut gegen Nordwind” hat Daniel Glattauer die hoch gelobte Version eines Briefromans geschrieben, der Eingang ins Theater gefunden hat und im Jahr 2006…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Roman
Subjects: E-Mail, Ehe, Einsamkeit, Familie, Freundschaft, Leidenschaft, Liebe, Schicksal, Sehnsucht
Ein MUSS für jeden Buchliebhaber: Der Schatten des Windes

Ein MUSS für jeden Buchliebhaber: Der Schatten des Windes

“…wenige Dinge prägten einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahne.” Barcelona zu Zeiten der Franco-Ära, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der zehnjährige Daniel Sempere wächst nach dem Tod seiner Mutter…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Historischer Roman, Roman
Subjects: Angst, Barcelona, Bücher, Bücherliebe, Bürgerkrieg, Diktatur, Einsamkeit, Familie, Freundschaft, Gesellschaft, Krieg, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Paris, Reue, Schicksal, Schriftstellerei, Spanien, Verlust
Kann man lesen, muss man aber nicht - "Anklage"

Kann man lesen, muss man aber nicht – “Anklage”

Samantha Kofer führt ein erfolgreiches Leben als Anwältin in New York. Doch dann kommt das Jahr 2008 und mit ihm der große Crash an den Finanzmärkten. Nicht nur an der Wall Street verlieren die Leute ihre Jobs, sondern auch scharenweise…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Justizkrimi, Thriller
Subjects: Anwalt, Beruf, Entschädigung, Familie, Finanzkrise, Gesellschaft, Justiz, Kohlindustrie, Krankheit, Leben, Leidenschaft, New York, Skrupellosigkeit, Tagebau, Überzeugung, Umweltverschmutzung, USA, Virginia
Eine ungewöhnliche Wohngemeinschaft - Zusammen ist man weniger allein

Eine ungewöhnliche Wohngemeinschaft – Zusammen ist man weniger allein

“Sie hatte einen Ort gefunden, an dem sie gerne lebte. Einen seltsamen Ort, ausgefallen wie die Leute, die darin wohnten.” Die junge, magersüchtige Camille arbeitet trotz großem künstlerischem Talent in der Putzkolonne. Der stotternde, zurückhaltende Philibert ist ein historischer Einstein und scheint…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Roman
Subjects: Angst, Familie, Frankreich, Freundschaft, Kunst, Leben, Leidenschaft, Liebe, Magersucht, Paris, Traum, Verlust, Wohngemeinschaft, Zusammenhalt