Durchgeknallt, witzig und wortreich: Grün ist die Hoffnung

Durchgeknallt, witzig und wortreich: Grün ist die Hoffnung

„Erstaunlich war daran allerdings nur, dass wir überhaupt was anderes erwartet hatten – denn es ist immer so gewesen, und es wird immer so sein: das Leben gewährt keine Erfüllung, in Ewigkeit, amen.“ San Francisco/USA. Felix Nasmythe, Alt-Hippie, 31 Jahre…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Humorvoller Roman, Roman
Subjects: Abenteuer, Drogen, erwachsen werden, Freundschaft, Geld, Gesellschaft, Hoffnung, Lebenswege, Liebe, Literatur, San Francisco, Sex, Traum, USA, Zusammenhalt
Eine bissige und verfilmte Satire: Die Ehefrau

Eine bissige und verfilmte Satire: Die Ehefrau

„Jeder weiß, wie Frauen unermüdlich weitermachen, wie sie Pläne entwickeln, Rezepte, Ideen für eine bessere Welt, die sie dann manchmal auf dem Weg zum Gitterbett mitten in der Nacht, zur Drogerie oder ins Badezimmer verlieren. Sie verlieren sie, während sie…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Affäre, Beruf, Bücher, Ehe, Familie, Glück, Kinder, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Schreiben, Selbstverwirklichung, Traum, USA
Authentisch und vielschichtig: Montauk

Authentisch und vielschichtig: Montauk

“Ich möchte diesen Tag beschreiben, nichts als diesen Tag, unser Wochenende und wie’s dazu gekommen ist, wie es weiter verläuft. Ich möchte erzählen können, ohne irgend etwas dabei zu erfinden. […] Montauk. Auf einer Lesereise in New York lernt der…


Genre: Belletristik, Biografie, Erzählung, Klassiker, Roman
Subjects: Affäre, Angst, Beruf, Bücher, Ehe, Familie, Freundschaft, Kinder, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Schriftstellerei, Schweiz, Selbstverwirklichung, Tod, USA
Kenne ich nun den Sinn des Lebens? Mein Besuch im Café am Rande der Welt

Kenne ich nun den Sinn des Lebens? Mein Besuch im Café am Rande der Welt

“Meine Probleme, die Dinge, die mich gestresst hatten, meine Sorgen über die Zukunft schienen allesamt völlig unwichtig zu sein. Egal, was ich in meinem Leben tat oder nicht tat, ob meine Entscheidungen richtig oder falsch waren, die Welt würde noch…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Ratgeber, Selbstfindung
Subjects: Gesellschaft, Leben, Leben im Jetzt, Schicksal, Selbstverwirklichung, Sinn des Lebens, Tod, Traum, USA
Die palästinensische Sicht der Dinge: Während die Welt schlief

Die palästinensische Sicht der Dinge: Während die Welt schlief

“David streckte die Schultern und räusperte sich. Er wusste, dass die improvisierte Geschichte Israels im Grunde nicht die seine war. In seinen Adern strömte die uralte Kultur seiner Vorfahren – aber auch sie gehörte nicht richtig zu ihm. Das Schicksal…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Politischer Roman, Religion & Glaube, Roman
Subjects: Angst, Araber, Familie, Flucht, Freundschaft, Geschichte, Geschwister, Gesellschaft, Glaube, Heimat, Islam, Israel, Israel-Konflikt, Juden, Judentum, Kinder, Krieg, Leben, Lebenswege, Nahostkonflikt, Nationalsozialismus, Palästina, Schicksal, Terrorismus, Trauer, USA, Verlust, Vertreibung, Zusammenhalt
DAS Romandebüt des Jahres 2017: Das Genie

DAS Romandebüt des Jahres 2017: Das Genie

“Wenn gezielt versucht wird, den Charakter und Willen eines Menschen zu brechen, nur damit er die Erwartungen der Außenwelt erfüllt, wenn er systematisch verbogen werden soll zu einem Wesen, das seinem innersten Selbst entfremdet ist, dann ist das Folter auf…


Genre: Belletristik, Biografie, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Roman
Subjects: Bildung, Erziehung, Familie, Frühförderung, Genie, Glück, Harvard, Hypnose, Krieg, Leben, Lebenswege, Medizin, New York, Psychische Erkankung, Psychologie, Selbstverwirklichung, Sigmund Freud, USA
Erfolglose Suche nach dem Glück - Hectors Reise

Erfolglose Suche nach dem Glück – Hectors Reise

“Wenn man die Leute fragt, ob sie glücklich sind, muss man sehr aufpassen, weil man sie mit dieser Frage sehr durcheinanderbringen kann.” Paris. Hector ist Psychiater und in letzter Zeit zunehmend unzufrieden. In seiner Praxis sieht er immer mehr Menschen,…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman, Selbstfindung
Subjects: Beruf, China, Frankreich, Gesellschaft, Glück, Leben, Lebenswege, Liebe, Schicksal, Südamerika, Tod, USA
Eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe - Americanah

Eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe – Americanah

„Ich kam aus einem Land, wo Rasse keine Bedeutung hatte. Ich hatte mich selbst nie als Schwarze wahrgenommen. Zu einer Schwarzen wurde ich erst, als ich nach Amerika kam. ” Lagos/Princeton/London. Ifelmelu und Obinze verlieben sich im Nigeria der Neunziger…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Liebesroman, Politischer Roman, Roman
Subjects: Afrika, Asyl, Diskriminierung, Einwanderung, Familie, Gesellschaft, Leben, Lebenswege, Liebe, Rassismus, Traum, USA
Die Geschichte einer unmöglichen Liebe - Wir sehen uns am Meer

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe – Wir sehen uns am Meer

USA, 2003. Die Israelin Liat trifft in New York auf den Palästinenser Chilmi. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander. Doch Liat, die nur für ein halbes Jahr in New York lebt, weiß, dass ihre Liebe nach der Rückkehr in ihre Heimat Tel Aviv…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Liebesroman, Politischer Roman, Roman
Subjects: Arabisch, Erziehung, Familie, Gesellschaft, Glaube, Hebräisch, Heimat, Islam, Israel, Israel-Konflikt, Judentum, Konflikt, Leidenschaft, Liebe, Malerei, New York, Palästinenser, Ramallah, Schicksal, Tel Aviv, USA, Verlust, Völkerkonflikt, Vorurteile
Drachenläufer - Von Freundschaft, Verrat & einem vergangenen Afghanistan

Drachenläufer – Von Freundschaft, Verrat & einem vergangenen Afghanistan

“…ein Junge, der nicht für sich selbst eintritt, wird zu einem Mann, der für gar nichts eintritt.” Afghanistan 1975: Den zwölfjährigen Amir und seinen besten Freund Hassan verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft. Beide wachsen ohne Mutter und weiblichen Einfluss auf. Amir…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Afghanistan, Angst, Egoismus, Familie, Flucht, Freundschaft, Kinder, Krieg, Leben, Lebenswege, Religion, Taliban, Terror, Trauer, Traum, USA, Vater-Sohn-Beziehung, Verlust, Verrat