Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legt: Stadt der Diebe

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legt: Stadt der Diebe

“Meine Männer behaupten, dass es in Leningrad keine Eier gibt, aber ich bin überzeugt, dass in Leningrad alles zu haben ist, selbst heutzutage, ich brauche nur die richtigen Burschen dazu, um die Eier zu finden. Nämlich zwei Diebe.” Das belagerte,…


Genre: Abenteuerroman, Belletristik, Gegenwartsliteratur, Politischer Roman, Roman
Subjects: 2. Weltkrieg, Abenteuer, Freundschaft, Hunger, Kälte, Krieg, Leningrad, Liebe, Nationalsozialismus, Russland, Sowjetunion, Tod, Traum, Verlust, Zusammenhalt
Zum lachen & weinen & lieben: Was man von hier aus sehen kann

Zum lachen & weinen & lieben: Was man von hier aus sehen kann

“Als Selma sagte, sie habe in der Nacht von einem Okapi geträumt, waren wir sicher, dass einer von uns sterben musste, und zwar innerhalb der nächsten vierundzwanzig Stunden.” Ein Dorf irgendwo im Westerwald. Die alte Selma kann den Tod voraussehen….


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Humorvoller Roman, Roman
Subjects: Buddhismus, Dorfleben, erwachsen werden, Familie, Freundschaft, Glück, Heimat, Japan, Leben, Leben im Jetzt, Lebenswege, Liebe, Mut, Selbstverwirklichung, Tod, Trauer, Verlust, Westerwald, Zusammenhalt
DAS Romandebüt des Jahres 2017: Das Genie

DAS Romandebüt des Jahres 2017: Das Genie

“Wenn gezielt versucht wird, den Charakter und Willen eines Menschen zu brechen, nur damit er die Erwartungen der Außenwelt erfüllt, wenn er systematisch verbogen werden soll zu einem Wesen, das seinem innersten Selbst entfremdet ist, dann ist das Folter auf…


Genre: Belletristik, Biografie, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Roman
Subjects: Bildung, Erziehung, Familie, Frühförderung, Genie, Glück, Harvard, Hypnose, Krieg, Leben, Lebenswege, Medizin, New York, Psychische Erkankung, Psychologie, Selbstverwirklichung, Sigmund Freud, USA
Ein Buch, das fasziniert und bewegt: Charlotte

Ein Buch, das fasziniert und bewegt: Charlotte

„Sie schaut ihn an. Und hält ihm ihren Koffer hin. C’est toute ma vie, sagt sie schließlich. Das ist mein ganzes Leben.” Berlin. Charlotte Salomon wächst in den Zwanziger Jahren in einer gutbürgerlichen Familie in Berlin auf. Als sie neun…


Genre: Belletristik, Biografie, Roman
Subjects: Angst, Berlin, Deutschland, Familie, Flucht, Gesellschaft, Krieg, Kunst, Leben, Liebe, Malerei, Nationalsozialismus, Schicksal, Selbstverwirklichung, Tod
Eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe - Americanah

Eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe – Americanah

„Ich kam aus einem Land, wo Rasse keine Bedeutung hatte. Ich hatte mich selbst nie als Schwarze wahrgenommen. Zu einer Schwarzen wurde ich erst, als ich nach Amerika kam. ” Lagos/Princeton/London. Ifelmelu und Obinze verlieben sich im Nigeria der Neunziger…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Liebesroman, Politischer Roman, Roman
Subjects: Afrika, Asyl, Diskriminierung, Einwanderung, Familie, Gesellschaft, Leben, Lebenswege, Liebe, Rassismus, Traum, USA
Drachenläufer - Von Freundschaft, Verrat & einem vergangenen Afghanistan

Drachenläufer – Von Freundschaft, Verrat & einem vergangenen Afghanistan

“…ein Junge, der nicht für sich selbst eintritt, wird zu einem Mann, der für gar nichts eintritt.” Afghanistan 1975: Den zwölfjährigen Amir und seinen besten Freund Hassan verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft. Beide wachsen ohne Mutter und weiblichen Einfluss auf. Amir…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Afghanistan, Angst, Egoismus, Familie, Flucht, Freundschaft, Kinder, Krieg, Leben, Lebenswege, Religion, Taliban, Terror, Trauer, Traum, USA, Vater-Sohn-Beziehung, Verlust, Verrat
Was für ein Debüt! "The Girls"

Was für ein Debüt! “The Girls”

  “Wir wollen alle gesehen werden.” Wir schreiben das Jahr 1969. Die 14-jährige Evie Boyd lebt eines von vielen Teenagerleben. Ihre Eltern haben sich scheiden lassen. Ihre Mutter ist auf dem Selbstfindungstrip. Ihr Vater irgendwie unnahbar. Evie fühlt sich ungesehen,…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Roman
Subjects: Anerkennung, Einsamkeit, Familie, Freundschaft, Hippie-Zeit, Leben, Lebenswege, Liebe, Massaker, Mittelmäßigkeit, Sekte, Teenager, Zugehörigkeit
Ein MUSS für jeden Buchliebhaber: Der Schatten des Windes

Ein MUSS für jeden Buchliebhaber: Der Schatten des Windes

“…wenige Dinge prägten einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahne.” Barcelona zu Zeiten der Franco-Ära, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der zehnjährige Daniel Sempere wächst nach dem Tod seiner Mutter…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Historischer Roman, Roman
Subjects: Angst, Barcelona, Bücher, Bücherliebe, Bürgerkrieg, Diktatur, Einsamkeit, Familie, Freundschaft, Gesellschaft, Krieg, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Paris, Reue, Schicksal, Schriftstellerei, Spanien, Verlust
Ein etwas anderer romantischer Held - Das Rosie-Projekt

Ein etwas anderer romantischer Held – Das Rosie-Projekt

“Gefühle haben ihre eigene Logik.” Professor Don Tillman möchte gerne heiraten. Aber leider findet er andere Menschen, ihre Gefühle und Verhaltensweisen höchst verwirrend und seine Ansprüche an die Kompatibilität der Partnerin sind hoch. Und so entschließt er sich, das Ganze…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Humorvoller Roman, Liebesroman, Roman
Subjects: Asperger, Autismus, Freundschaft, Liebe
SOPHIA oder Der Anfang aller Geschichten

SOPHIA oder Der Anfang aller Geschichten

“Die wahre Religion aber sei die Liebe, und die kenne weder Krieg noch Rassismus, noch Inquisition.” 40 Jahre nach seiner Flucht aus Syrien kehrt Salman in seine Heimat Damaskus zurück. Nie hat sie ihn losgelassen – diese Stadt, die so…


Genre: Belletristik, Gegenwartsliteratur, Gesellschaftsroman, Roman
Subjects: Damaskus, Diktatur, Exil, Familie, Flucht, Freundschaft, Gesellschaft, Glaube, Heimat, Leben, Lebenswege, Leidenschaft, Liebe, Revolution, Schicksal, Syrien, Terror, Tod, Verlust, Widerstand, Zusammenhalt